Verhaltenssüchte

Verhaltenssüchte (substanzunabhängige Suchtstörungen)

Was ist gemeint?

Verhaltenssüchte beziehen sich auf die Bereiche pathologisches Spielen, Kaufsucht, Sexsucht, PC- und Internet-Sucht und Esssucht.

Was passiert dabei?

Suchtverhalten ist geprägt durch positive Erwartungen und Erfahrungen. Die positive Erfahrung, z.B. beim pathologischen Spielen wird häufig als Flow-Zustand (ein beglückend erlebtes völliges Aufgehen in der momentanen Tätigkeit) bezeichnet, der materielle Gewinn erscheint sekundär. Im Flow-Zustand ist die Aufmerksamkeit vollkommen ausgerichtet auf die jeweilige sich wiederholende Tätigkeit, z.B. am Spielautomaten oder beim Kaufverhalten. Der Betroffene ist ganz bei sich und der Situation, bei einem gleichzeitigen Ausblenden von Zeit und anderen Reizen oder Aufgaben. Im Falle der PC-/Internet-Sucht geht es um ...

mehr lesen

Wo gibt es Hilfe?

Beratungsangebote bei Glücksspielsucht, Internetbezogene Störungen, Kaufsucht, Sexsucht, Essstörungen www.selbsthilfegluecksspiel.de (Selbsttest) www.fairspielt.info (Internet-Seite für Glücksspieler) www.gluecksspielsucht-thueringen.de (Fachbeiträge) www.check-dein-spiel.de (Erklärungen, Informationen, Selbsttest, Online-Beratung) www.suchthotline.info Telefon: 089 282822 (24 Stunden) anonym, unverbindlich, kostenlos (Spielsucht, Online-Spielsucht u. a.) www.spielen-mit-verantwortung.de Telefon: 0800 1 37 27 00 (kostenfrei) anonym, Online-Beratung bei Glücksspielsucht www.spielsucht-therapie.de (Informationen; Übersicht Fachkliniken, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen; Selbsttest) www.bzga.de/infomaterialien/gluecksspielsucht (Flyer als Download) www.dia-net.com (Internetbezogene Störungen) www.palverlag.de/lebenshilfe-abc (Informationen u. a. zu Kaufsucht, Sexsucht) www.therapienetz-essstoerung.de Telefon: 089 720 136 780 Montag + Mittwoch 15.00 – 16.00 ...

mehr lesen

http://www.suchthilfe-altenburg.de/grundwissen_verhaltenssuechte_de.html