Wo gibt es Hilfe?

Beratungsangebote bei Glücksspielsucht, Internetbezogene Störungen, Kaufsucht, Sexsucht, Essstörungen


www.selbsthilfegluecksspiel.de (Selbsttest)

www.fairspielt.info (Internet-Seite für Glücksspieler)

www.gluecksspielsucht-thueringen.de (Fachbeiträge)

www.check-dein-spiel.de (Erklärungen, Informationen, Selbsttest, Online-Beratung)

www.suchthotline.info Telefon: 089 282822 (24 Stunden) anonym, unverbindlich, kostenlos (Spielsucht, Online-Spielsucht u. a.)

www.spielen-mit-verantwortung.de Telefon: 0800 1 37 27 00 (kostenfrei) anonym, Online-Beratung bei Glücksspielsucht

www.spielsucht-therapie.de (Informationen; Übersicht Fachkliniken, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen; Selbsttest)

www.bzga.de/infomaterialien/gluecksspielsucht (Flyer als Download)

www.dia-net.com (Internetbezogene Störungen)

www.palverlag.de/lebenshilfe-abc (Informationen u. a. zu Kaufsucht, Sexsucht)

www.therapienetz-essstoerung.de

Telefon: 089 720 136 780 Montag + Mittwoch 15.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag 08.30 – 09.30 Uhr

Freitag 11.00 – 12.00 Uhr

E-Mail: beratung(at)therapienetz-essstoerung.de oder im Chat

http://www.suchthilfe-altenburg.de/verhaltenssuechte_wo_gibt_es_hilfe_de.html